Als Keloid bezeichnet man eine überschießende Narbenbildung, bei der das Gewebe über die Grenzen der ursprünglichen Narbe hinaus wächst. Umgangssprachlich wird auch von "Wulstnarbe" gesprochen.

 
Bewerten Sie diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher liegen keine Bewertung/en vor)
Loading...