Transsexualität ist (k)eine Krankheit

Transsexualität bzw. Transidentität darf nicht als Krankheit verstanden werden, die „behandelt“ oder gar „geheilt“ werden kann. Wenngleich Transsexualität in der Internationalen Klassifizierung von Krankheiten unter dem verschlüsselten Code „F64.0“ aufgeführt ist, sehen Ärzte und Psychologen transsexuelle Menschen weder als psychisch […]

Weiterlesen